„Chiemgauer Bäderwelt“ mit Traunstein, Siegsdorf, Bergen, Ruhpolding, Inzell und Reit im Winkl

Wenn in wenigen Wochen wieder die Badesaison beginnt, können die Schwimmbad-Besucher in Traunstein, Siegsdorf, Bergen, Ruhpolding, Inzell und Reit im Winkl mit nur einer Eintrittskarte gleich sechsfachen Badespaß erleben. Der Preis für die Karte bleibt gleich, damit tragen die Bäder den allgemein gestiegenen Kosten Rechnung und wollen den Einheimischen bezahlbaren Badespaß präsentieren. Ermöglicht wird dieses Angebot durch den Zusammenschluss der sechs Schwimmbäder zur „Chiemgauer Bäderwelt“. „Wir machen damit einen weiteren Schritt, um unsere Zusammenarbeit im Bereich Tourismus zu verstärken“ waren sich die Bürgermeister und Touristiker einig, als die neue „Bäderwelt“-Karte offiziell vorgestellt wurde. Die Schwimmbäder werden voraussichtlich Mitte bis Ende Mai die Badesaison eröffnen.

Zu kaufen gibt es die gemeinsame Saisonkarte bereits jetzt im Vorverkauf in den Tourist-Informationen in Bergen, Siegsdorf, Inzell und im Vita Alpina zum Preis von 135 Euro für Familien, 75, — € für Erwachsene und 42, — € für Schüler. In Traunstein ist der Vorverkauf von 19.04-30.04.2022 an folgenden Tagen Montag bis Mittwoch 10.00-16.00 Uhr und Donnerstag und Freitag von 10.00-18.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10.00-14.00 Uhr an der Schwimmbadkasse, in Reit im Winkl bei Eröffnung des Bades geplant.

Die Besitzer der „Bäderwelt“-Karte können jedes der sechs Schwimmbäder besuchen und so die jeweiligen Vorteile und Besonderheiten nutzen. Mit der Breitwellenrutsche, dem Erlebnisbecken mit Wasserpilz und Strömungskanal, dem 50-Meter-Wettkampfbecken sowie dem Kinderplanschbecken bietet das Erlebnis-Warmbad Traunstein Badevergnügen für alle Altersgruppen. Das neu renovierte Siegsdorfer Freibad bietet unter anderem eine 70 Meter lange Edelstahlrutsche mit einem Höhenunterschied von 6,40 Meter, deren Landebecken direkt an den Erlebnisbereich mit der attraktiven Splash-Area angrenzt. In Bergen gibt es als Besonderheit ein Naturbecken mit natürlichem Quellwasser. In Ruhpolding locken ein 50 Meter Sportschwimmbecken mit Sprungturm und eine Erlebnisrutsche mit Licht und Wassereffekten. In Inzell wartet ein erfrischendes Badeerlebnis in einem Naturbadesee mit kristallklarem Wasser. In Reit im Wink kann über eine 105m lange Riesenwasserrutsche gerutscht werden und es gibt einen großen Erlebnisspielplatz.