Start in die neue Saison mit vollem Programm

Pünktlich im Mai beginnt wieder die Konzertsaison des Musiksommers zwischen Inn und Salzach mit insgesamt 27 Konzerten von Mai bis Oktober. Den Auftakt geben zum Muttertag am 8. Mai die Münchner Symponiker im k1 Kultur- und Veranstaltungszentrum in Traunreut. Sie präsentieren „Best of Mozart“ mit berühmten und zeitlosen Melodien wie der kleinen Nachtmusik.

Johannes Berger ist mit seinem Ensemble Concerto München ein beliebter Gast beim Musiksommerpublikum. Am 14. Mai erklingt in der Pfarrkirche St. Laurentius in Bernau barocker Glanz mit Werken von Bach, Vivaldi und Händel. „Klassik und Jazz im neuen Gewand“ so lautet das Programm des Quartetto Tramonto am 15. Mai im Ahnensaal von Kloster Zangberg. Spontan und perfekt ausgearbeitet, lebhaft und ruhig, aber immer voller Lebensfreude – die mutige Kombination aus Flöte, Violine, Klavier und Kontrabass führte zu einem außergewöhnlichen Quartett, das vom höchsten bis zum tiefsten Orchesterinstrument enorm vielseitig klingt. Der Gasthof Hirzinger in Riedering-Söllhuben wird am 22. Mai zur Bühne für das Duo Härtel/Trübsbach, die mit ihrem abwechslungsreichen Programm immer nah am Herzen der Zuhörer sind.

Die hochkarätig besetzte Kammermusik ist am 27. Mai mit dem Festival der ARD-Preisträger im Festsaal von Kloster Seeon zu Gast. Der internationale Musikwettbewerb der ARD gehört zu den ältesten Wettbewerben überhaupt. Er setzt sich auch weiterhin zum Ziel, unter den vielen jungen Musikerinnen und Musikern, die sich jedes Jahr in München dem enormen Konkurrenzdruck stellen, echte Persönlichkeiten zu entdecken. Das Publikum darf wie immer gespannt sein.

Silke Aichhorn ist eine der gefragten Harfenistinnen der Gegenwart und beim Musiksommers ein äußerst beliebter Stammgast. Sie ist bekannt dafür, sich für ihre Konzerte herausragende Partner zu suchen und zu finden. Mit Prof. Dejan Gavric spielt sie seit 2002 im Duo. Am 29. Mai geben sie im Kulturforum Klosterkirche Traunstein eines ihrer begeisternden Konzerte.
Aktuelle Informationen zu den Konzerten und Ticketverkauf finden sich auf der Website des Musiksommers unter www.musiksommer.info. Dort kann man sich auch zum Newsletter online anmelden.

   08.05.2022 – 09.10.2022 | www.musiksommer.info