Faszinierende steinzeitliche Welt

Der größte Teil des SteinZeitGartens ist dem Leben unserer Urahnen gewidmet.

Eine kleine Höhle mit mystischen Zeichen und Felsmalerei. Eine Jagdwand, an der man – gefahrlos – einem Riesenhirsch gegenüber treten kann. Und als Mittelpunkt die große Feuerstelle. Lagerfeuer – seit jeher der Ort der Wärme, des Lichtes, der Gemeinschaft. Jeden Donnerstag von Mitte Mai bis Mitte Oktober brennt im SteinZeitGarten das Lagerfeuer und die Besucher sind eingeladen sich dort zu entspannen, oder zu werkeln wie die Steinzeitmenschen. Steine schleifen, Schmuck machen, Feuerstein als Werkzeug auszuprobieren u.v.m. Erleben Sie einen kleinen Einblick in die faszinierende steinzeitliche Welt.