Endlich hat das Warten und die spielfreie Zeit auch für das NUTS-Team ein Ende. Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung der Stadt Traunstein findet ab Freitag, 24. Juli im König-Ludwig-Hof (Eingang über Stadtpark, Bahnhofstraße 16) die „NUTS-Sommer-Bühne“ statt.

Die Familie Fuchs hat ein bunt gemischtes Programm aus Musik und Kabarett zusammengestellt. Mit bekannten und regionalen Künstlern aller Couleur, das nur wenige Wünsche offen lässt.

 

Fotos © Constantin Film Verleih GmbH / Bernd Schuller
Fotos © Constantin Film Verleih GmbH / Bernd Schuller

Michael Altinger, dessen letzter Auftritt im März im NUTS bereits der Corona-Welle zum Opfer gefallen ist, wird am Freitag, 24. Juli um 19.30 Uhr die Sommerbühne mit seinem Solo-Programm „Schlaglicht“ eröffnen. Manuel Randi, dessen Konzerte und Nachholtermine ebenfalls nicht stattfinden konnten, wird die Bühne am Samstag, 05. September mit seinem „Duett“-Programm bespielen.

Ganz großes Open Air-Kino wird die Traunstein-Premiere der bayerischen Komödie „Mit dem Rückwärtsgang noch vorn“ am Samstag, 15. August um 20.30 Uhr. Mit dabei sind Schauspieler aus dem Film und die Crew hinter der Kamera, welche im Anschluss Rede und Antwort stehen. Um perfekt eingestimmt zu starten, spielt das Comedy-Duo „Steckerlfisch & Schlagsahne“ vorweg einen Sketch aus ihrem aktuellen Programm. Lizzy Aumeier holt am Sonntag, 02. August ihr Kabarett „Wie jetzt?“ nach. Constanze Lindner spielt am Donnerstag, 06. August Auszüge aus ihrem Programm „Miss Verständnis“. Und auch der legendäre Nick Woodland rockt am Freitag, 14. August mal wieder Traunstein. Bereits am Sonntag, 26. Juli zelebrieren Katrin & Werner Unterlercher (beide bestens durch das Herbert Pixner Projekt bekannt) ihr aktuelles Duo-Programm „Flowers“.

Und natürlich dürfen auch zahlreiche Künstler aus Traunstein und Umgebung nicht fehlen. Am Samstag, 25. Juli schwelgen die Jasmin Boys in alten Schlagern, Schmachtfetzen und „L‘Amour-Hatschern“. Ernst Jani packt dazu wieder Geschichten rund um die Musik dieser Zeit aus, und stellt diesen „Fallbeispiele komischer Texte“ zur Seite. Stefanie Hertel, Lanny Lanner und Johanna Mross präsentieren Freitag, 31. Juli mit „More Than Words“ ihr neues Country- und Rockmusik-Programm. Nahtlos schließt hier Next Exit Nashville am Samstag, 01. August an. Auch das beliebte Bob Sattle Duo schlägt am Freitag, 07. August in die Rock-, Blues- und Jazz-Kerbe. Zum Ausgleich gibt es am Samstag, 08. August ein „Best Of“ der Herren Wunderlich mit Hits und Evergreens aus den 1920er bis 1940er Jahren, während die erfolgreichen skurrilen Geschichten der Harfensitin Silke Aichhorn aus „Lebenslänglich frohlocken“ mit am Freitag, 28. August in die dritte Runde gehen.

Infos zu allen Terminen unter www.nuts-diekulturfabrik.de

Veranstaltungsbeginn um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18 Uh, sofern nicht anders angegeben

Es gelten die bekannten Hygieneregeln.

Kartenreservierung unter www.nuts-diekulturfabrik.de oder telefonisch unter 0861/8431.

Vor-Ort-Kauf an den VVK-Stellen Kiosk am Maxplatz, Uhren und Schmuck Konarski in der Ludwigstrasse

und beim Postkastl in Chieming. Alle Kartenverkäufe unterliegen der Registrierpflicht.